Hotel-Gasthof zur Mühle Hotel-Gasthof zur Mühle Hotel-Gasthof zur Mühle Hotel-Gasthof zur Mühle Hotel-Gasthof zur Mühle Hotel-Gasthof zur Mühle Hotel-Gasthof zur Mühle

Sommeraktivitäten

Sommerliche Impressionen voller Bewegung
Nütze die Möglichkeiten

Der Duft der Gräser auf unseren Almen, der Eindruck einer Bergwanderung mitten in den 3.000ern, die gemütliche Jaus'n in einer urigen Bergwirtschaft - und weiter?

Genau - da gibt es noch viel mehr!


Weitere Aktivitäten auf www.zellamsee-kaprun.com

Wandern

Die Gletscherbahnen Kaprun AG bringt Besucher bequem auf das Kitzsteinhorn und dort von Piste zu Piste, für Fahrten an der Schmittenhöhe ist die Schmittenhöhebahn AG zuständig. Wer mit allen Bahnen uneingeschränkt fahren möchte, dem bietet das "Berg- und Badeticket" eine interessante Alternative: Für sechs Tage kann man nicht nur die Bergbahnen, sondern auch alle Strand-, Frei- und Hallenbäder der Region nutzen. WandernWandern

Schwimmen


Nordic Walking

Nordic WalkingKaum eine andere Sportart ist so beliebt wie Nordic Walking. Vor knapp zehn Jahren wurde es als Sommertraining für Langlaufathleten entwickelt. Heute beschreiten Jung und Alt viele Lauf- und Wanderwege.

Golf

GolfInmitten der reizvollen Alpen wird an insgesamt 36 Löchern auf zwei großzügigen Golfanlagen abgeschlagen.



Die Plätze "Schmittenhöhe" und "Kitzsteinhorn" sowohl dem ambitionierten Anfänger, als auch Profis genügend Raum für ihre Ballartistik.

Rad und Biking


Tennis & Squash

Tennis & SquashSchläger bespannen, Bälle in die Hand und raus auf den Court: Freunden des weißen Sports bieten Zell am See und Kaprun zahlreiche Möglichkeiten zum sportlichen Schlagabtausch. Ob Sie lieber in einer der modernen Tennishallen mit Granulatplätzen antreten oder auf Asche 'serve and volley' spielen - der richtige Austragungsort für ein Duell mit der gelben Filzkugel ist schnell gefunden.

Wasser erleben

Wasser erlebenWasser ist das Elixier des Lebens. In Zell am See und Kaprun präsentiert sich das Element zur Sommerzeit in all seinen Facetten.



Sigmund-Thun-Klamm

Sigmund-Thun-KlammEntdecken Sie die Schönheit unserer Abgründe: Erst seit 1992 ist die Sigmund-Thun-Klamm - benannt nach dem historischen Stadthalter Salzburgs - wieder in ihrer vollen Pracht erlebbar.

Hochseilgarten

RSS-Feed abonnierenSeite druckenEinem Freund senden